Nur noch wenige Tage und die offerta in Karlsruhe öffnet ihre Tore!

27. Oktober 2022

Auch blut.eV ist in diesem Jahr wieder mit einem Informations- und Typisierungsstand vor Ort.

Emma ist schwer an Leukämie erkrankt und kann diese nur mit einer Stammzellspende ihres „genetischen Zwillings“ überleben!  Auch viele andere Patienten warten auf ihre dringend benötigte Stammzellspende.

Direkt an unserem Stand wird es die Möglichkeit geben, sich als Stammzellspender in die weltweite Datenbank aufnehmen zu lassen. Gesucht werden gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren, welche noch nicht in einer anderen Datenbank registriert sind.

Du hast Fragen zur Typisierung und Stammzellspende? Dann komm doch gerne an unserem Stand vorbei!

LC_KA_Fächer_Adventskalender2022

In diesem Jahr freuen wir uns sehr über die Unterstützung unserer Arbeit durch den LIONS Club Karlsruhe Fächer. Zugunsten von blut.ev werden wir den LIONS Glücks-Adventskalender 2022 für 6 Euro/ Stück an unserem Stand verkaufen. Dieser ist nicht nur mit Schokolade, sondern auch mit täglichen Gewinnen, gefüllt. Der Erlös wird unseren verschiedenen Projekten zu Gute kommen.

blut.eV ist sehr dankbar und glücklich über das großartige Engagement vom LIONS Club Karlsruhe Fächer!

Weiterlesen

Lebensretter für Emma gesucht!

11. Oktober 2022

Emma ist noch nicht mal ein Jahr alt und schon lebensbedrohlich an Blutkrebs erkrankt. Nur mit einer Stammzellspende von ihrem genetischen Zwilling kann Emma geheilt werden und wie jedes andere Kind eine unbeschwerte Kindheit erleben!

Gesucht werden gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren, welche noch in keiner anderen Datenbank registriert sind.

Lass Dich am Samstag, 22.10.22 von 08.00 bis 17.00 Uhr im Autohaus Schlimm (Christian-Pähr-Straße 4 in 76646 Bruchsal) als Stammzellspender registrieren und erhalte einen kostenlosen Radwechsel für Dein Auto!

Anmeldung zum Radwechsel bitte direkt bei Autohaus Schlimm GmbH.

Wir freuen uns sehr über die gemeinsame Typisierungsaktion von Autohaus Schlimm GmbH in Bruchsal und blut.eV und auf viele neue Lebensretter!

Weiterlesen

Stammzellspender werden bei der KUNST & KÜRBIS NACHT in Langensteinbach!

4. Oktober 2022

Du hast Lust auf Kunst, Kürbis und Shoppen und möchtest dabei noch etwas Gutes tun?

Dann komm am Samstag, 15. Oktober zwischen 18.00 und 23.00 Uhr an unserem Informations-und Typisierungsstand am Karl Schöpfle Platz vorbei.

Gesucht werden gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren, welche in noch keiner anderen Spenderdatei registriert sind.

Im Laufe des Abends wird die Stein-Bildhauerin Sibylle Burrer aus Maulbronn eine Skulptur entwerfen, welche dann Vorort zugunsten von blut.eV versteigert wird.

Wir danken Sibylle Burrer und den Veranstaltern für diese wunderbare Aktion!

Weiterlesen

Unsere ehrenamtliche Helferin Denise wird zur Lebensretterin!

19. Juli 2022

Vor einiger Zeit hat sich Denise bei einer Typisierungsaktion von blut.eV auf der offerta in Karlsruhe als Stammzellspenderin registrieren lassen. Nach relativ kurzer Zeit erhielt sie bereits eine Nachricht von unserer Partnerorganisation Aktion Knochenmarkspende Bayern. Trotz ihrer Abneigung gegenüber Spritzen und Nadeln hat sie nicht gezögert und war bereit zur Stammzellspende.

„Ich habe einem kranken Menschen geholfen gesund zu werden – mit der Spende meiner Stammzellen.

Für mich nichts besonders, für einen anderen das wertvollste Geschenk der Welt – sein LEBEN.“

Zu ihrer Stammzellspende wurde Denise von ihrer Mutter Sandra nach Gauting begleitet und unterstützt.

„Als Betroffene weiß ich sehr wohl wie toll es ist nach so einer Diagnose tatsächlich jemanden zu haben, der bereit ist zu helfen und zu spenden. Es macht Hoffnung und gibt einem das Gefühl nicht ganz alleine mit dieser Angelegenheit auf der Welt zu sein und zu wissen, dass es tatsächlich Menschen gibt, die bereit sind zu helfen.

Ich bin sehr stolz auf meine Tochter, die ohne groß zu überlegen gesagt hat, ich helfe gerne und diese ganze Prozedur, die je nach Empfinden doch unangenehm sein kann, ohne zu zögern über sich ergehen hat lassen.“

Liebe Denise, ganz herzlichen Dank für dieses wunderbare Geschenk!

Willst auch Du ein Leben retten? Dann fordere hier ein Lebensretterset an.

Weiterlesen

Alla ist immer für Andere da, jetzt braucht sie Dich!

16. Mai 2022

Nach einer erfolgreichen Chemotherapie sah alles danach aus, als hätte Alla ihre Leukämie überwunden. Doch jetzt hat das Schicksal noch einmal unerbittlich zugeschlagen! Sie hat erneut Leukämie und nur eine Stammzellspende wird ihr Leben retten können! Die lebensfrohe Mutter zweier Töchter kämpft nun wieder gegen ihre Erkrankung an.

Vielleicht bist genau Du Allas Lebensretter*in. Lass Dich für Alla und viele andere jetzt typisieren!

 

Ihr könnt Euch bei der Einweihung des Feuerwehrhauses am 21. Mai 2022 in Straubenhardt typisieren lassen.

In der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr werden wir dort auf dem Fest mit einem Typisierungsstand vor Ort sein.

Jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 45 Jahren kann sich als Stammzellspender registrieren lassen.

Wer bereits bei einer anderen Stammzellspenderdatei (z. B. DKMS) registriert ist, muss sich nicht noch einmal aufnehmen lassen. Alle Dateien sind vernetzt und stellen ihre Spenderdaten weltweit für Patienten in Not zur Verfügung.

Wie kann ich helfen?

  • Diesen Beitrag in Social Media teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Den Geldspenden-Aufruf teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Freunde und Bekannte ansprechen und dazu animieren, sich als Spender registrieren zu lassen

  • Auch Geldspenden helfen Leben retten, da uns für die Neuaufnahme eines jeden Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

Weiterlesen

Wir brauchen Catrin! Du kannst ihr Lebensretter sein!

12. Mai 2022

Noch vor wenigen Wochen war Catrin mit der ganzen Familie gesund und munter zum Sightseeing und Shoppen in Berlin unterwegs. Beim jährlichen Gesundheitscheck wird bei Catrin zufällig die schockierende Diagnose Akute Myeloische Leukämie gestellt. Von heute auf morgen ist Catrin todkrank, Familie und Freunde sind fassungslos.

Catrin leidet sehr unter dem Besuchsverbot in der Klinik. Sie hat niemanden an den sie sich anlehnen, der sie in den Arm nehmen kann-das fehlt ihr in der aktuellen Situation sehr.

Leider kommt niemand aus der Familie, auch nicht der Zwillingsbruder, als Stammzellspender für Catrin in Frage.

Catrin benötigt jetzt dringend eine Stammzellspende, wir unterstützen gerne die Familie, Freunde und Kollegen bei der Suche nach einem „ genetischen Zwilling“.

In Kooperation mit der Sparkasse Karlsruhe werden drei Typisierungsaktionen stattfinden. blut.ev ist sehr dankbar und glücklich über diese großartige Unterstützung!

 

Montag, 23.05.22 und Donnerstag, 02.06.22  jeweils von 12.00 bis 18.00 Uhr

in der Sparkasse Karlsruhe – Kundenzentrum Europaplatz (Kaiserstraße 223, 76133 Karlsruhe)

 

Montag, 30.05.22 von 12.00 bis 18.00 Uhr

Sparkasse Karlsruhe-Filiale Graben (Hauptstraße 16, 76676 Graben-Neudorf)

Jeder gesunde Mensch zwischen 17 und 45 Jahren kann sich als Stammzellspender registrieren lassen.

Wer bereits bei einer anderen Stammzellspenderdatei (z. B. DKMS) registriert ist, muss sich nicht noch einmal aufnehmen lassen. Alle Dateien sind vernetzt und stellen ihre Spenderdaten weltweit für Patienten in Not zur Verfügung.

Wie kann ich helfen?

  • Diesen Beitrag in Social Media teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Den Geldspenden-Aufruf teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Freunde und Bekannte ansprechen und dazu animieren, sich als Spender registrieren zu lassen

Auch Geldspenden helfen Leben retten, da uns für die Neuaufnahme eines jeden Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

ALTRUJA-PAGE-T7IW

Weiterlesen

Dein Typ ist gefragt!

13. April 2022

Dein Typ ist gefragt!

Svenja hat glücklicherweise bereits ihren Lebensretter gefunden, doch viele andere an Blutkrebs erkrankte Menschen warten weiterhin sehnsüchtig auf ihren „genetischen Zwilling“.

Sehr gerne unterstützen die Studierenden und die Leitung vom Institut für Sport und Sportwissenschaften am KIT Karlsruhe die Herzenssache von blut.eV, der Suche nach potentiellen Lebensrettern. Wir freuen uns sehr über die Initiative und das Engagement für eine gemeinsame, öffentliche Typisierungsaktion!

„Diese Aktion liegt uns sehr am Herzen, unsere Fachschaft setzt sich schon sehr lange und sehr motiviert mit dem Thema Stammzellenspende auseinander und hat hier auch schon viele Aktionen gestartet. Alle Mitarbeitenden des Instituts für Sport und Sportwissenschaft freuen sich auf die Typisierungsaktion und wir hoffen, dass viele Menschen an diesem Tag am Sportinstitut des KIT vorbeikommen.“ so Dr. Dietmar Blicker, Hochschulsportleiter am KIT.

Die Typisierung findet am Samstag, den 23. April 2022 von 13:00 bis 18:00 Uhr am Institut für Sport und Sportwissenschaften im Engler-Bunte-Ring 15 in Karlsruhe statt.

Wer bereits bei einer anderen Stammzellspenderdatei registriert ist, muss sich nicht noch einmal aufnehmen lassen. Alle Dateien sind vernetzt, und stellen ihre Spenderdaten weltweit für Patienten in Not zur Verfügung.

Zum Schutz aller Spender und Helfer bitten wir dringend um Einhaltung der AHA-Regeln. Im Gebäude besteht grundsätzlich für alle eine Maskenpflicht (mindestens eine medizinische Maske).

Wir freuen uns auf viele potentielle Spender am Aktionstag, damit möglichst vielen krebskranken Patienten bald geholfen werden kann und bedanken uns schon heute für jegliche Unterstützung!

Wer am Aktionstag nicht vorbeikommen kann, hat die Möglichkeit sich hier online kostenlos ein Typisierungs-Set anzufordern.

Wie kann ich helfen?

  • Plakat ausdrucken und verteilen
  • Diesen Beitrag in Social Media teilen oder per E-Mail weiterleiten
  • Freunde und Bekannte ansprechen und dazu animieren, sich als Spender registrieren zu lassen
Weiterlesen

Neues zum 17. Weingartner Lebenslauf

31. März 2022

Vorfreude ist die schönste Freude! Deshalb dauert diese jetzt noch etwas länger.

Nach ausführlicher Erörterung und gewissenhafter Abwägung aller Chancen und Risiken für eine erfolgreiche Durchführung des 17. Weingartner Lebenslaufs (geplant für den 21.05.2022) haben wir uns dazu entschieden, unsere Veranstaltung auf den 10. September 2022 zu verschieben. Auch der virtuelle Lauf wird an diesem Tag starten.

Im Unterschied zu anderen Läufen und deren Hygienekonzept, laufen wir unsere Runden im bzw. durch den Ort Weingarten – ständige Begegnungen auf der Laufstrecke sind dadurch jedoch unvermeidbar. Doch genau diese Begegnungen sind es, die unseren Weingartner Lebenslauf so wertvoll und familiär machen!

So freuen wir uns sehr für den TSV Weingarten, dass der Träublelauf nun endlich stattfinden kann. Unsere Daumen für die Veranstaltung am 17.04.2022 sind ganz fest gedrückt und wir wünschen allen Beteiligten einen erfolgreichen Lauftag! Uns macht die Premiere vom Träublelauf großen Mut und gibt uns Hoffnung auf einen gemeinsamen Weingartner Lebenslauf am 10.09.2022!

Bis dahin wünschen wir unseren Läuferinnen und Läufern sowie deren Familien alles Gute und bleiben voller Zuversicht bis es im September heißt: laufen, walken geben für die Chance auf Leben!

Herzliche Grüße

Euer Lebenslauf Team von blut.eV

Weiterlesen

OGUZHAN will leben!

23. Februar 2022

 

OGUZHAN will leben!

Bist Du sein Lebensretter?

Ozughan ist 11 Jahre alt, und begeisterter Fußballer. Doch seit Ende Dezember 2021 ist alles anders, er ist an Leukämie erkrankt, und liegt in der Klinik. Die Chemotherapie erträgt er tapfer, aber sie hat bis jetzt leider nicht den gewünschten Erfolg.

Nun muss schnell ein Stammzellspender für Ozughan gefunden werden, denn nur mit einer Stammzellspende seines „genetischen Zwillings“ kann Ozughan die furchtbare Krankheit überleben!

Gemeinsam mit dem TV 89 Zuffenhausen führt blut.eV am

Samstag, 19.3.2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr
im Bürgerhaus Rot (Auricher Straße 34A, 70437 Stuttgart)

eine öffentliche Typisierungsaktion durch.

Jeder von uns könnte ein Lebensretter für Ozughan, oder einen anderen an Krebs erkrankten Patienten sein! Bitte kommt vorbei, und lasst Euch kostenlos typisieren!

Gesucht werden gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren.

Wer bereits bei einer anderen Stammzellspenderdatei registriert ist, muss sich nicht noch einmal aufnehmen lassen. Alle Dateien sind vernetzt, und stellen ihre Spenderdaten weltweit für alle Patienten zur Verfügung.

 

Vorort gilt eine FFP2-Maskenpflicht. Wir bitten alle, sich an die aktuell gültigen Corona-Regeln und an die Anweisungen der Helfer zu halten.

Auch Geldspenden helfen Leben retten, da uns für die Neuaufnahme eines jeden Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

ALTRUJA-PAGE-ZAKH

Wie kann ich helfen?

  • Flyer und Plakat ausdrucken und verteilen

  • Diesen Beitrag in Social Media teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Den Geldspenden-Aufruf teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Freunde und Bekannte ansprechen und dazu animieren, sich als Spender registrieren zu lassen

Weiterlesen

Rette Leben und werde Stammzellspender!

14. Februar 2022

Durch die Initiative von Mitgliedern des HSV Harthausen führt blut.eV am

Samstag, 19.2.2022 von 15:00 bis 19:00 Uhr

beim HSV Harthausen (Gommersheimer Weg, 67376 Harthausen)

eine öffentliche Typisierungsaktion durch.

Da durch die Corona-Pandemie mittlerweile sehr viele Stammzellspender fehlen, sind wir dem HSV Harthausen sehr dankbar für diese Vorort-Aktion.

Jeder von uns könnte ein Lebensretter für einen an Krebserkrankten Patienten sein! Bitte kommt vorbei, und lasst Euch kostenlos typisieren!

Gesucht werden gesunde Menschen zwischen 17 und 45 Jahren.

Wer bereits bei einer anderen Stammzellspenderdatei registriert ist, muss sich nicht noch einmal aufnehmen lassen. Alle Dateien sind vernetzt, und stellen ihre Spenderdaten weltweit für Patienten in Not zur Verfügung.

Hol Dir hier Deine persönliche Spenderzeit oder komm einfach so vorbei!

Vorort gilt eine FFP2-Maskenpflicht. Wir bitten alle, sich an die aktuell gültigen Corona-Regeln und an die Anweisungen der Helfer zu halten.

Auch Geldspenden helfen Leben retten, da uns für die Neuaufnahme eines jeden Spenders Kosten in Höhe von 40 Euro entstehen.

Wie kann ich helfen?

  • Plakat ausdrucken und verteilen

  • Diesen Beitrag in Social Media teilen oder per E-Mail weiterleiten

  • Freunde und Bekannte ansprechen und dazu animieren, sich als Spender registrieren zu lassen

Weiterlesen