6. Königsdorfer Lebenslauf
Wann: Samstag, 11. Mai 2019
Wo: Königsdorf

Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 490.000 Menschen neu an einem bösartigen Tumor, oder an Leukämien oder Lymphomen. Mit unserem Lebenslauf möchten wir an die Menschen erinnern, die wir an Krebs verloren haben, diejenigen unterstützen, die gerade gegen Krebs kämpfen und die Hoffnung ausdrücken, dass die Krankheit Krebs eines Tages besiegt sein wird.

Am Tag des Spendenlaufes werden Jung und Alt gemeinsam gegen den Krebs aktiv, und zeigen Solidarität für die von Krebs betroffenen Menschen in unserer Gesellschaft.

News

Erfahren Sie hier alle News zur Themenwelt Lebenslauf Königsdorf

6. Königsdorfer Lebenslauf – Auf geht’s!

Am 11.05.2019 kommen sie wieder aus allen Richtungen zum Vereinsheim …

Ein T-Shirt für Mutige!

Allen Teilnehmern des Lebenslaufes, die selbst an Krebs erkrankt sind …

30 neue Lebensretter beim 4. Königsdorfer Lebenslauf

Beim 4. Königsdorfer Lebenslauf am letzten Samstag konnten wir 30 …

4. Königsdorfer Lebenslauf

Der 4. Königsdorfer Lebenslauf findet am 13.05.2017 statt.  

Anmeldung

Wie funktioniert's?

Registrieren Sie sich ganz einfach über die Online-Anmeldung. Dafür legen Sie zuerst ein Läuferkonto an, hierfür benötigen Sie eine E-Mailadresse. Nach Bestätigung Ihrer Anmeldung können Sie jederzeit Sponsoren eintragen oder Ihre Daten verändern. Sie können über das Portal einer bestehenden Laufgruppe beitreten, alle angemeldeten Gruppen sind dort zu sehen. Oder Sie gründen selbst eine Laufgruppe, die Sie als Gruppenadministrator über das Portal verwalten können. Wir sind dabei auch gerne behilflich (08179/94 38 33).

Online-Anmeldungen sind bis Freitag, 10.05.2019, 11.00 Uhr möglich. Wenn Sie sich vorab online anmelden, erleichtern Sie uns die Organisation und verkürzen die Wartezeiten am Lauftag.

Füllen Sie einen Laufbogen aus. Diesen erhalten Sie hier über unsere Homepage, per E-Mail oder per Post. Für Kurzentschlossene ist am Lauftag selbst noch bis 17.00 Uhr eine Anmeldung in der Stockhalle des TSV Königsdorf möglich.

Startnummer
Kostenlose Läuferverpflegung während des Laufes (Bananen, Äpfel, Mineralwasser)
Streckensicherung und medizinische Erstversorgung
Teilnehmer-Urkunde und Läufertüte nach dem Lauf
Siegerehrung im Anschluss an den Lauf

Für die Teilnahme am Lauf wird vom Veranstalter zunächst kein Startgeld erhoben. Dafür sucht jeder Läufer, ob Einzelläufer oder in einer Gruppe, unter Freunden, Bekannten, Verwandten, Kollegen etc. nach Sponsoren, die bereit sind, entweder für jede gelaufene Runde oder einen fest vereinbarten Betrag als Spende zu zahlen. Alle Daten werden auf dem Laufbogen notiert bzw. bei der online-Anmeldung erfasst. Wer keine Sponsoren findet, kann für sich selbst ein Rundengeld festlegen.

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt am Lauftag ab 13.00 in der Stockhalle des TSV Königsdorf, Beuerberger Straße 68, 82549 Königsdorf. Nach Absprache können die Startnummern auch in der Woche vor dem Lauf bei uns in der Geschäftsstelle, Hauptstraße 26, 82549 Königsdorf abgeholt werden.

Für Kinder gibt es eine verkürzte Kinderrunde (0,5 km) mit eingebautem Hindernis-Parcours.
Die Erwachsenenrunde beträgt 1,0 km. Start und Ziel befindet sich vor dem Vereinsheim des TSV Königsdorf.

Pro gelaufener Runde klebt Ihnen ein Streckenposten am Ende der Runde einen Punkt auf Ihre Startnummer. Zwei Kinderrunden zählen als eine Erwachsenenrunde.

Nach dem Lauf gehen Sie in die Stockhalle des TSV Königsdorf und geben dort am Schalter Ihre Start-Nummer zurück. Ihre gelaufenen Runden werden gezählt und der fällige Spendenbetrag wird ermittelt. (Gelaufene Runden x vereinbartes Rundengeld = Spendenbetrag). Anschließend haben Sie die Möglichkeit, Ihr Sponsorengeld bar zu bezahlen oder für Ihre überweisenden Sponsoren eine Zahlkarte mitzunehmen. Jeder Läufer erhält nach dem Lauf einen Rundennachweis. Mit diesem können Sie Ihre persönlichen Sponsoren aufsuchen und die versprochenen Beträge einsammeln.

Barzahlung: direkt am Lauftag an jedem Schalter möglich
Überweisung: Sie überweisen den Betrag nach dem Lauf auf unser Konto mit Angabe der Startnummer.

Bis 200 € gilt der Einzahlungsbeleg als Spendenbescheinigung. Ab 200 € stellen wir gerne eine Zuwendungsbestätigung aus, wenn uns Name und Anschrift des Spenders mitgeteilt werden.

Umkleide- und Duschmöglichkeiten stehen im Vereinsheim des TSV Königsdorf zur Verfügung.

Die Siegerehrung findet ab ca. 18.00 Uhr vor der Bühne statt. Die Siegerlisten werden auf unserer Homepage veröffentlicht. Wenn Sie bei Siegerehrung nicht mehr dabei sind, können Sie Ihren Preis in der Woche nach dem Lauf bei uns in der Geschäftsstelle, Hauptstraße 26, 82549 Königsdorf, abholen.

Läufer außer Konkurrenz:

  • Teilnehmer mit Inlinern, Skateboards, Fahrrädern, Laufrädern etc. (unbedingt auf Laufbogen bzw. beim Abholen der Startnummer angeben)
  • Hunde oder Tiere mit eigener Startnummer
  • Läufer ohne Altersangabe

Wir laden alle Gäste herzlich zur After-Run Party mit DJ und Cocktailbar in der Stockhalle des TSV Königsdorf ein.

Bei der Veranstaltung werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht, die vom Veranstalter und von den Partnern (Sponsoren) der Veranstaltung ohne Anspruch auf Vergütung für Presseveröffentlichungen, PR, Werbe- sowie kommerzielle Zwecke verbreitet und veröffentlicht werden können.

Der Königsdorfer Lebenslauf ist ein genehmigter Sponsorenlauf. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Für Sach- und Personenschäden wird keine weitere Haftung übernommen. Es gilt die Straßenverkehrsordnung, auch wenn die Laufstrecke für die Dauer der Veranstaltung gesperrt ist.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und möchten Sie bitten, in der Zeit von 13.00 – 19.00 Uhr die Laufstrecke von parkenden Autos freizuhalten. Wenn Sie die Möglichkeit haben, Ihr Fahrzeug in einer Einfahrt oder Garage abzustellen, würden wir das empfehlen. Bei allen Anwohnern der Laufstrecke bedanken wir uns sehr herzlich dafür, den Lauf auf diese Art und Weise zu unterstützen.

Programm Info

Aufwärmgymnastik

Um 14.00 Uhr, eine halbe Stunde bevor der Startschuss zum Königsdorfer Lebenslauf fällt, findet vor dem Eingang zur Stockhalle wieder das beliebte Aufwärmtraining mit den Kids von der Kita Königsdorf statt.

Stammzellspender werden

Am Typisierungsmobil der AKB, Aktion Knochenmarkspende Bayern, kann man sich als Stammzellspender in das weltweit vernetzte Register aufnehmen lassen. Spender werden kann jeder, der zwischen 17 und 45 Jahre alt ist, mindestens 50 kg wiegt, in guter körperlicher Verfassung und gesund ist. Mehr Info zum Thema gibt es hier.

Kinderprogramm

Für Kinder gibt es einige Angebote. Sie können z. B. beim Kinderlauf mitmachen, oder auf der Hüpfburg Spass haben.

Infostand/T-Shirt für Mutige

Am Infostand bieten wir Ihnen ein Obstbar mit einer großen Auswahl an frischem Obst an. Hier können auch die Lauf-T-Shirts erworben werden.

Nicht verkäuflich sind die lilafarbenen „T-Shirts für Mutige“. Diese T-Shirts sind für akute und ehemalige Patienten reserviert. Alle Menschen, die aktuell an Krebs erkrankt sind oder die eine Krebserkrankung überstanden haben und am Lauf teilnehmen, bekommen von uns ein lila Shirt geschenkt. Wer das Shirt zum Lauf trägt macht damit anderen Patienten und deren Angehörigen Mut! Keiner ist alleine mit der Erkrankung, gemeinsam kann man viel überstehen.

Essen und Trinken

Für ein abwechslungsreiches Speisen- und Getränkeangebot sorgt der TSV Königsdorf. Es erwarten Sie unter anderem Leckeres vom Grill und ein sündhaft köstliches Kuchenbüffet, Bier und natürlich antialkoholische Getränke. Am Abend eröffnen wir eine Cocktailbar.

Party mit DJ nach dem Lauf

Nach der Siegerehrung laden wir alle Läufer und Gäste zu einer After-Run Party mit DJ, Cocktailbar und guter Laune ein!

Strecke

Rundkurs durch Königsdorf

Start: Vereinsheim TSV, Beuerberger Straße 68a, dann Sägstraße, An der Leismühle, Höckstraße, Beuerberger Straße, Dekan-Zistl-Ring und wieder zum Vereinsheim des TSV zurück. Die Kinderrunde führt vom Start am Vereinsheim über die Beuerberger Straße durch die Straße Am Krautgarten auf den Dekan-Zistl-Ring und wieder zum Vereinsheim des TSV zurück.

Rot markierte Strecke = Erwachsenenrunde
Grün markierte Strecke = Kinderrunde

Sponsoren

Platin Sponsoren

Gold Sponsoren

Silber Sponsoren

Ergebnisse 6. Königsdorfer Lebenslauf 2019

Am Samstag, den 11.05.2019, fiel der Startschuss zum 6. Königsdorfer Lebenslauf. Insgesamt 502 Läuferinnen und Läufer gingen an diesem Tag für den guten Zweck an den Start. Zusammen liefen sie 3.305,5 Runden.

Beim Typisierungsmobil der Aktion Knochenmarkspende Bayern konnten 10 neue Stammzellspender aufgenommen werden.

Ergebnis_Lauf_2019

Ergebnisse_Einzelläufer_2019

Ergebnisse_Gruppen_Runden_2019

Ergebnisse_Gruppen_Starter_2019

Bildergalerie von Christine Velhorn-Schwarz, Fotografie Velhorn

blut.eV bedankt sich von Herzen bei allen, die den Lauf möglich gemacht haben:

bei den Läufern, die bei strömendem Regen und bissiger Kälte viele Runden durchgehalten haben, den Besuchern, die moralischen Beistand geleistet haben, den Kindern von der Kindertagesstätte Königsdorf für die Aufwärmgymnastik vor dem Lauf, Edith Kurzlechner und ihrem Team für den Aufbau und die Betreuung des Parcours in der Kinderrunde, dem Bayrischen Roten Kreuz und der Freiwilligen Feuerwehr Königsdorf für die treue Unterstützung, den Kuchenspenderinnen für die vielen köstlichen Kuchenspezialitäten, Bürgermeister Anton Demmel für die Übernahme der Schirmherrschaft und die Unterstützung durch das Rathaus, Herbert Dittmann von den Königsdorfer Gebirgssschützen für den Böllerschuss zum Start, der AKB für die Registrierung von 10 neuen Stammzellspendern, Michael Holzer und Sepp Wametsberger für die Moderation des kompletten Nachmittages, Daniel Fischer für die Musikanlage in der Halle, Murml Gold für das Kinderschminken und Christine Velhorn-Schwarz für die tollen Fotos. Nicht zuletzt danken wir unseren Sponsoren für die Sachspenden und finanzielle Unterstützung und unseren vielen freiwilligen Helfern, die an diesem Tag im Einsatz waren.

Ganz besonders hervorheben möchten wir hier die Leistung des TSV Königsdorf unter der Leitung von Max Schlickenrieder und Gabi Schwaiger. Ohne den gewaltigen Arbeitseinsatz des TSV Königsdorf wäre eine Veranstaltung in dieser Größenordnung für uns nicht durchführbar.

Vielen herzlichen Dank für diese professionelle und tatkräftige Unterstützung.

Wir sind der Meinung:
Die Königsdorfer sind SPITZE!

Kontakt

blut.eV 
Regionalgruppe Oberbayern

Hauptstraße 26
82549 Königsdorf

Telefon: +49 8179 9438 33
Fax: +49 8179 9438 34
E-Mail: rg.oberbayern@blutev.de 

Ihre Ansprechpartnerin
Michaela Karg

JEDER KANN HELFEN

Auch Sie! Helfen Sie, denn wir kämpfen alle gemeinsam!