Online-Umfrage zum Weingartner Lebenslauf: jetzt teilnehmen>

Unser Kurs „Yes we can, ich checks“ startet wieder!

10. März 2016

Beim Weingartner Vereinsforum im Herbst 2009 wandte sich Karin Sebold, die Leiterin der Turmbergschule in Weingarten, an die anwesenden Vereine mit der Bitte um Unterstützung bei der Gestaltung des Angebotes der offenen Ganztagsschule. Frau Sebold schilderte, dass die finanziellen Mittel, die ihr zur Bestückung der zusätzlichen Nachmittagsstunden zur Verfügung stünden, bei weitem nicht ausreichten, um ein durchweg ansprechendes und sinnvolles Angebot zu schaffen. Die für B.L.u.T.eV am Vereinsforum teilnehmende 1. Vorsitzende, Elke Jordan, fühlte sich sofort angesprochen, und die Idee, einen Grundkurs für gesunde Lebensführung auszuarbeiten und in der Schule anzubieten, war geboren. Seit 2010 bietet B.L.u.T eV für ein Schulhalbjahr diesen Kurs an. Auch 2016 heißt es wieder: „Yes we can…Ich checks!“

Kursziel: Unser Ziel ist es, den Schülern eine gesunde Lebensweise näher zu bringen. Appetit auf eine gesunde Ernährung zu machen und Ihnen aufzuzeigen, dass es in der heutigen fast-food-geprägten Zeit lohnt, frisch und genussvoll zu kochen. Dabei spielen das Wissen über Herkunft und Möglichkeiten bei uns in der Region eine große Rolle.

Ein weiteres Ziel ist es, den Schülern aufzuzeigen, dass Bewegung Spaß machen kann, dass Bewegung wichtig ist und eine Grundlage für eine gesunde Lebensführung darstellt.

Wir werden zusammen leckeres Essen kochen, Ausflüge unternehmen und Sport machen. Dabei unterstützen uns Profiköche, leidenschaftliche Privatköche, Experten aus der Lebensmittelbranche und aus der Medizin, sowie freiwillige engagierte Helfer. 

Sie möchten sich in unser Projekt mit einbringen? Kein Problem – kontaktieren Sie unsere Geschäftsstelle:

B.L.u.T.eV, Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte
Öffnungszeiten Geschäftsstelle: Montag bis Freitag 9.00 bis 12.30 Uhr
 
Ringstraße 116, 76356 Weingarten, Tel. 07244/6083-0,
 
Email info@blutev.de, www.blutev.de
Weiterlesen